Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e. V./Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e. V./Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Änderungen in den Auswertungen ab 2016

Einheitsquadratmeter

Ab Heft 40 "Orientierungsdaten Baden-Württemberg 2016" und der Vorauswertung zu Heft 59 "Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau" wird für Freiland-Containerflächen mit Baumschulware ein Faktor 4 EQM/m² verwendet, um der höheren Produktivität dieser intensiver genutzten Fläche Rechnung zu tragen. Bisher wurden Containerflächen wie einfache Baumschul-Freilandflächen behandelt und gingen mit dem Faktor 1 EQM/m² in die Berechnung ein. Der Faktor wurde dem der Zierpflanzen-Containerfläche gleichgesetzt. Dieser Beschluss wurde in der Fachkommissionssitzung gefasst.

Details zur Berechnungsgrundlage sind hier abzurufen.

aktualisierte Tabelle 9 aus dem Kennzahlenheft: Faktoren für die Ermittlung der Einheitsquadratmeter

Relativer Produktionswert pro Quadratmeter

Unterglasfläche

Freilandfläche

heizbar

nicht heizbar

gewachsener

Boden

Containerfläche

Blumen und Zierpflanzen

20,0

10,0

2,0

4,0

Gemüse einschl. Feldgemüse

9,0

7,0

1,0

-

Baumschule

-

-

1,0

4,0

Obst

-

-

1,0

-

sonstige Gartengewächse

9,0

7,0

1,0

-

Fläche mit landwirtschaftlichen Kulturen

-

-

0,2

-

 

 

 

Änderungen zu Heft 56

Einheitsquadratmeter

Ab Heft 56 wird für Freiland-Containerflächen mit Zierpflanzen ein Faktor 4 EQM/m² verwendet, um der höheren Produktivität dieser intensiver genutzten Fläche Rechnung zu tragen. Bisher wurden Containerflächen wie einfache Freilandflächen mit Zierpflanzen behandelt und gingen mit dem Faktor 2 EQM/m² in die Berechnung ein. Der Faktor konnte mittles Regression aus den bisher im Betriebsvergleich vorliegenden Daten ermittelt werden.

Details sind hier abzurufen.