Forschung
Publikationen

Publikationen am ZBG

Hier finden Sie alle Publikationen des ZBG: Sie können nach Autor, Jahr und Kategorie filtern.

Seminare und Webinare

  • Bernd Hardeweg und Peter Kohlstedt (2020): Betriebsvergleich 4.0, Seminar, am 20. Februar 2020, Erfurt
  • Bernd Hardeweg und Robert Luer (2020): Erfahrungsaustausch Corona, Video-Konferenz mit Angehörigen des ZBG - Expertennetzwerk zu den Auswirkungen den Corona-Pandemie auf den deutschen Gartenbau, am 12. Mai 2020
  • Bernd Hardeweg und Robert Luer (2020): Erfahrungsaustausch Corona II – Lessons Learned, Video-Konferenz mit Angehörigen des ZBG - Expertennetzwerk zu den Erkenntnissen, die aus der Corona-Pandemie für Gartenbaubetriebe abzuleiten sind, am 07. Juli 2020
  • Peter Kohlstedt und Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0 für Obstbaubetriebe, Online-Seminar mit Meisterschülerinnen und Meisterschülern der Obstbauschule Jork, am 08. April 2020
  • Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0!, Seminar mit Meisterschülerinnen und Meisterschülern im Obstbau in, am 06. Januar 2020, Klein-Altendorf
  • Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0 - Faktenbasierte Unternehmensführung für Gartenbaubetriebe, Seminar mit mecklenburg-vorpommerischen Einzelhandelsgärtnereien, am 02. Februar 2020, Rostock
  • Robert Luer und Bernd Hardeweg (2020): Betriebsvergleich 4.0 für Baumschulen, Online-Seminar, am 03. März 2020
  • Robert Luer, Bernd Hardeweg und Peter Kohlstedt (2020): Betriebsvergleich 4.0 für Gemüsebaubetriebe, Online-Seminar, am 14. Februar 2020
  • Robert Luer, Bernd Hardeweg und Peter Kohlstedt (2020): Betriebsvergleich 4.0 für Zierpflanzenbau und Einzelhandelsgartenbau, Online-Seminar, am 27. Februar 2020
  • Bernd Hardeweg (2019): Seminarblock „Betriebsvergleich 4.0 für Gartenbauunternehmen“, am 09. Januar 2019, Heimvolkshochschule Seddiner See
  • Bernd Hardeweg (2019): Seminar „Betriebsvergleich 4.0 für Gartenbauunternehmen“, HTW Dresden in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Gartenbau Sachsen, am 05. Februar 2019, Dresden
  • Bernd Hardeweg und Robert Luer (2019): Erfahrungsaustausch Betriebsvergleich 4.0: Workshop mit Partnern des ZBG, am 21. Mai 2019, Hannover
  • Marike Isaak und Robert Luer (2019): Zertifizierung – Was ist wirklich nachhaltig? Vortrag bei der 57. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung, vom 16. – 29. September 2019, Kevelaer
  • Peter Kohlstedt (2019): Kurze Einführung Betriebsvergleich 4.0 mit Beratern der LWK Nordrhein- Westfalen, am 07. Mai 2019, Köln-Auweiler
  • Peter Kohlstedt (2019): Workshop bei Meisterschülern im Obstbau zum Betriebsvergleich 4.0, am 08. Mai 2019, Fachschule Jork
  • Robert Luer (2019): Seminar Betriebsvergleich 4.0: Fortbildungsveranstaltung des BdB Schleswig- Holstein, am 12. Februar 2019, Ellerhoop
  • Robert Luer (2019): Erfahrungsaustausch Betriebsvergleich 4.0 mit dem BdB Weser-Ems, am 21. Februar 2019, Bad Zwischenahn
  • Robert Luer (2019): Workshop Betriebsvergleich 4.0: Fortbildungsveranstaltung der Treuhandstelle für Dauergrabpflege Hessen-Thüringen, am 25. Juni 2019, Frankfurt
  • Robert Luer (2019): Vorstellung des Betriebsvergleichs 4.0 und Auswertung von Jahresabschlüssen bei ERFA-Gruppe Gartenbaumschulen, am 27. Juni 2019, Heinsberg
  • Robert Luer (2019): Zeitgemäße Unternehmensführung für Gartenbaubetriebe mit Weitblick: Fortbildungsveranstaltung für Friedhofsgärtnereien vom Wirtschaftsverbands Gartenbau Norddeutschland, am 20. September 2019, Hannover
  • Robert Luer (2019): Zeitgemäße Unternehmensführung für Gartenbaubetriebe mit Weitblick: Fortbildungsveranstaltung des Gartenbauverband Baden-Württemberg-Hessen, am 25. September 2019, Karlsruhe
  • Robert Luer (2019): Zeitgemäße Unternehmensführung für Gartenbaubetriebe mit Weitblick: Fortbildungsveranstaltung für Friedhofsgärtnereien vom Wirtschaftsverbands Gartenbau Norddeutschland, am 10. Oktober 2019, Hamburg
  • Robert Luer (2019): Zeitgemäße Unternehmensführung für Gartenbaubetriebe mit Weitblick: Fortbildungsveranstaltung für Friedhofsgärtnereien vom Wirtschaftsverbands Gartenbau Norddeutschland, am 11. Oktober 2019, Bremen
  • Robert Luer (2018): Vorstellung Betriebsvergleich 4.0 bei ERFA 1A Garten am 07. Februar 2018, Geisenfeld
  • Robert Luer (2018): Besprechung und Auswertung von Jahresabschlüssen im Betriebsvergleich 4.0 der ERFA-Gruppe GaLaBau am 19. April 2018
  • Robert Luer (2018): Betriebsvergleich 4.0 im Gartenbau: Fortbildung für Fachschullehrerinnen und -lehrer am 20. September 2018, Hannover
  • Robert Luer (2018): Seminar Betriebsvergleich 4.0: Fortbildungsveranstaltung der LWK Hamburg am 15. Oktober 2018, Hamburg
  • Robert Luer und Sascha Westphal (2018): Seminar Betriebsvergleich 4.0: Betriebswirtschaftliche Dienstbesprechung der LVG Heidelberg am 17. Oktober, Heidelberg

Vorträge

  • Bernd Hardeweg (2020): Betriebsvergleich 4.0, Vortrag auf dem Freilandgemüsebautag, am 03. Februar 2020, Seddin
  • Bernd Hardeweg (2020): Betriebsvergleich 4.0, Vortrag auf dem Topfpflanzentag, am 07. Januar 2020, Straelen
  • Hennung Krause und Robert Luer (2020): Lohnt sich der Anbau? Strategische Unternehmensführung mit dem Betriebsvergleich 4.0, Vortrag auf der Regionalverbandstagung des Wirtschaftsverbands Gartenbau Norddeutschland, am 06. März 2020, Papenburg
  • Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0!, Vortrag auf der Wintertagung des Bundes deutscher Baumschulen, am 09. Januar 2020, Goslar
  • Robert Luer (2020): Faktenbasierte Unternehmensführung mit dem Betriebsvergleich 4.0, Vortrag auf dem 63. Lindauertag, am 14. Januar 2020, Lindau
  • Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0 - Faktenbasierte Unternehmensführung für Gartenbaubetriebe, Vortrag auf der Regionalversammlung West des Gartenbauverbands Mitteldeutschland, am 16. Januar 2020, Landsberg
  • Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0!, Vortrag auf der Wintertagung des Fachverbands Friedhofsgärtner Nordrhein-Westfalen, am 13. Februar 2020, Oberhausen
  • Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0! Potentiale ausschöpfen – Zukunft sichern!, Vortrag auf dem Bundeskernobstseminar, am 07. Januar 2020, Bonn
  • Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0! Sicherere Entscheidungen = sicherer Erfolg!, Vortrag auf dem Bezirksgartenbautag Oberbayern, am 08. Januar 2020, München
  • Bernd Hardeweg (2019): Einführung zum Betriebsvergleich 4.0 für den Einzelhandelsgartenbau. Beratertagung des Bundesverbands Einzelhandelsgartenbau, am 15. Mai 2019, Frankfurt
  • Bernd Hardeweg (2019): Beitrag der Steuerberater zur Rettung der typisierten Bewertung von mehrjährigen Kulturen im Gartenbau (sog. Baumschulerlass). Vortrag auf dem 48. Kolloquium über Steuerfragen im Gartenbau von HLBS und ZVG, am 10. September 2019, Bonn
  • Bernd Hardeweg (2019): Betriebsvergleich 4.0 – auf einen Blick erkennen, wo der Betrieb steht. Vortrag bei der Beraterfortbildung Gartenbau der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, am 29. Oktober 2019, Bad Sassendorf
  • Hanna Wildenhues, Hildegard Garming und Robert Luer (2019): Niedrige Erträge – Preise hoch – Einkommen ok? Eine Risikoanalyse für den Apfelanbau. Vortrag bei der 53. DGG & BHGL Jahrestagung, Future Food Production, vom 06. März – 09. März 2019, Berlin
  • Hendrik Führs und Bernd Hardeweg (2019): Betriebszweigauswertung Spargel und Beerenobst im Betriebsvergleich 4.0. Vortrag auf der Vortragsveranstaltung der Vereinigung der Spargel- und Beerenobstanbauer, am 12. Februar 2019, Verden
  • Hendrik Führs und Bernd Hardeweg (2019): Betriebszweigauswertung Spargel und Beerenobst im Betriebsvergleich 4.0. Vortrag auf der Interaspa praxis, am 04. September 2019, Wenzendorf
  • Iris Brenneke (2019): Economic evalution of current and novel practices for managing ARD problems -A- Survey among tree nurseries. Vortrag auf dem ORDIAmur-Verbundtreffen am 8. Oktober 2018, Bonn
  • Iris Brenneke und Marike Isaak (2019): Die Reputation des deutschen Gartenbaus – Evaluierung eines Messmodells anhand einer Expertenbefragung. Vortrag bei der 53. DGG & BHGL Jahrestagung, Future Food Production, vom 06. März – 09. März 2019, Berlin
  • Marianne Altmann und Robert Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 – ein zeitgemäßes Tool für die Gartenbaubranche. Vortrag auf dem Mecklenburgischen Gartenbautag 2019, am 04. Dezember 2019, Güstrow
  • Marike Isaak (2019): Analyse der Konzentration der gärtnerischen Nutzfläche in den Produktionsbetrieben im deutschen Gartenbau. Vortrag bei der 53. DGG & BHGL Jahrestagung, Future Food Production, vom 06. März – 09. März 2019, Berlin
  • Marike Isaak, Iris Brenneke und Wolfgang Lentz (2019): Die Reputation des deutschen Gartenbaus – Ein mehrstufiger Messansatz. Vortrag auf dem 3. Symposium für Ökonomie im Gartenbau, am 15. November 2019, Freising
  • Robert Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 - Ein partizipativer Ansatz zur Weiterentwicklung des Betriebsvergleichs Gartenbau. Vortrag bei der 53. DGG & BHGL Jahrestagung, Future Food Production, vom 06. März – 09. März 2019, Berlin
  • Robert Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 – Controlling in der digitalen Welt. Vortrag beim BdB Weser-Ems am 28. März 2019, Wiefelstede
  • Robert Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 Vortrag auf der Beratertagung „Ökologischer (Feld-) Gemüsebau“, am 23. Mai 2019, Heidelberg
  • Robert Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 – praktische Anwendung und Diskussion. Vortrag bei der Arbeitsbesprechung der bayerischen Betriebswirtschaftsberater, am 04. Juni 2019, Gerolfingen
  • Robert Luer (2019): Neuerungen beim Betriebsvergleich 4.0 – Datenimport und unterjährige Auswertung. Vortrag beim Süddeutschen Steuerkolloquium, am 11. Juli 2019, Stuttgart
  • Robert Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 für Baumschulen - auf einen Blick erkennen, wie es um Ihren Betrieb steht! Vortrag auf der Florum 2019, am 30. August 2019, Ellerhoop
  • Robert Luer (2019): Entscheidungshilfeprojekt des BMEL zur Neuorientierung des Betriebsvergleichs Gartenbau. Bericht über den Sachstand bei der Länderreferentenbesprechung Gartenbau (Erzeugung), am 04. September 2019, Heilbronn
  • Robert Luer (2019): Neues vom Betriebsvergleich 4.0! Vortrag auf der 57. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung in Kevelaer, am 18. September 2019, Kevelaer
  • Robert Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 - Faktenbasierte Unternehmensführung für Schnittblumenproduzenten. Vortrag auf dem Straelener Schnittblumentag, am 08. Oktober 2019, Straelen
  • Robert Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 – Anpassung des Betriebsvergleichs Gartenbau an die Anforderungen moderner Unternehmensführung und -beratung. Vortrag auf dem 3. Symposium für Ökonomie im Gartenbau, am 15. November 2019, Freising
  • Robert Luer (2019): Sicherere Entscheidungen = sicherer Erfolg! - Betriebsvergleich 4.0. Vortrag auf der Mitgliederversammlung der Fachgruppe Friedhof im Gartenbauverband Berlin-Brandenburg e.V., am 11. Dezember 2019, Ruhlsdorf
  • Roberts Luer (2019): Betriebsvergleich 4.0 – Was interessieren mich Kennzahlen? Vortrag auf der Gärtnertagung 2019 des Landkreises Tübingen, am 06. Februar 2019, Balingen
  • Torsten Wolf und Bernd Hardeweg (2019): Erfolgskennzahlen für den Gartenbau: Betriebsvergleich als Mittel der betriebswirtschaftlichen Analyse auf der Vorstandssitzung des Bundesverbandes Zierpflanzen, am 27. März 2019, Bonn
  • Bernd Hardeweg (2018): Potentiale erkennen mit dem Betriebsvergleich 4.0! Vortrag auf dem Bad Zwischenahner Beet- und Balkonpflanzenseminar, am 01. August 2018, Bad Zwischenahn
  • Bernd Hardeweg (2018): Betriebsvergleich als Instrument der Unternehmensentwicklung. Vortrag auf der 26. Bundesberatertagung für Gemüsebauberater am 10. März 2018, Grünberg
  • Bernd Hardeweg (2018): Betriebsvergleich 4.0. Vortrag auf der 27. Bundesberatertagung für Gemüsebauberater am 08. März 2018, Grünberg
  • Bernd Hardeweg (2018): Betriebsvergleich 4.0 kein Selbstzweck – Wo liegt Ihr Nutzen? Vortrag auf der Jahrestagung des Fachverbandes Zierpflanzen, am 12. November 2018, Straelen
  • Bernd Hardeweg (2018): Betriebscheck für Gartenbau-Unternehmen. Vortrag auf dem Gartenbautag Sachsen, am 27. Oktober 2018, Dresden
  • Bernd Hardeweg (2018): Betriebsvergleich 4.0 - kein Selbstzweck - wo liegt Ihr Nutzen? Vortrag auf der Jahrestagung des Versuchszentrums Gartenbau Straelen, am 22. November 2018, Straelen
  • Bernd Hardeweg (2018): Vortrag auf dem 27. Thüringer Gemüsebautag am 12. Dezember 2018, Erfurt
  • Bernd Hardeweg und Iris Brenneke (2018): Betriebswirtschaftliche Bewertung von Maßnahmen zum Management der Nachbaukrankheit im Apfelanbau. Vortrag in der Reihe „Montagsgespräch“ am 19. Februar 2018, Obstbauzentrum Esteburg, Jork
  • Bernd Hardeweg und Robert Luer (2018): Workshop Betriebsvergleich 4.0: Arbeitstreffen mit Vertretern von Praxis, Beratung, Steuerberatung und Banken im Alten Land am 12. April 2018, Esteburg, Jork
  • Bernd Hardeweg und Robert Luer (2018): Workshop - Einführung in den Betriebsvergleich 4.0 für Partner aus der Beratung am 19. März 2018, ZBG/Hannover
  • Iris Brenneke (2018): Economic evaluation of current and novel practices for managing ARD problems – A survey among tree nurseries. Vortrag auf dem ORDIAmur-Verbundtreffen, am 08. Oktober 2018, Bonn
  • Marike Isaak (2018): Strukturwandel im Gemüsebau – Ergebnisse der Gartenbauerhebung 2016. Vortrag auf der 56. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung in Erfurt am 18. September 2018, Erfurt
  • Marike Isaak (2018): Erwartung des Konsumenten an eine nachhaltige Produktion am Beispiel von Zierpflanzen und Baumschulware. Poster bei der 58. GEWISOLA Jahrestagung, vom 12. – 14. September 2018, Kiel
  • Marike Isaak (2018): Erwartung des Konsumenten an eine nachhaltige Produktion am Beispiel von Zierpflanzen und Baumschulware. Vortrag bei der 52. DGG & BHGL Jahrestagung, am 02. März 2018, Geisenheim
  • Marike Isaak und Iris Brenneke (2018): Der Ruf des Gartenbaus: Ein Literaturüberblick zur Entwicklung eines Messansatzes auf Brancheneben. Poster bei der 52. DGG & BHGL Jahrestagung, vom 28. Februar – 03. März 2018, Geisenheim
  • Rober Luer (2018): Betriebsvergleich 4.0 – Was interessieren mich Kennzahlen? Vortrag auf der Infoveranstaltung „Aktuelles aus dem Zierpflanzenbau 2018“ des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kitzingen, am 15. November 2018, Bamberg
  • Robert Luer (2018): Neues vom Betriebsvergleich 4.0! Vortrag auf der 56. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung in Erfurt am 18. September 2018, Erfurt
  • Robert Luer (2018): Betriebsvergleich 4.0! Präsentation beim Erzeugerbeirat Landgard, am 15. Mai 2018, Lüllingen
  • Robert Luer (2018): Betriebsvergleich im Kontext der Unternehmenssteuerung, Vortrag zur Erfagruppentagung, GaLaBau-Betriebe am 20. April 2018, Hagen
  • Robert Luer (2018): Betriebsvergleich 4.0 für die Erfa-Gruppenarbeit, Vortrag zur Erfagruppentagung, GaLaBau-Betriebe am 01. März 2018, Hagen
  • Bernd Hardeweg (2017): Betriebsvergleich als Instrument der Unternehmensentwicklung. Vortrag auf der 26. Bundesberatertagung für Gemüsebauberater, am 10. März 2017, Grünberg
  • Bernd Hardeweg und Marianne Altmann (2017): Betriebsergebnisse effektiv und effizient eingeordnet: Betriebsvergleich 4.0 im Gartenbau. Vorträge beim Süddeutschen Steuerkolloquium am 13. Juli 2017 in Stuttgart und beim 46. Kolloquium zu Steuer und Rechtsfragen im Gartenbau (ZVG und HLBS), am 12. September 2017, Bad Godesberg
  • Robert Luer (2017): Online-Betriebsvergleich Gartenbau – Bericht über den Sachstand. Beraterfortbildung Baden-Württemberg, am 17. Oktober 2017, Heidelberg
  • Robert Luer und Bernd Hardeweg (2017): Der Betriebsvergleich 4.0. Vortrag auf der 55. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung für Gartenbauberater am 25. September 2017, Bad Waldsee
  • Bernd Hardeweg (2016): Kennen Sie Ihre Eckwerte? – Kennzahlen für den friedhofsgärtnerischen Betrieb. Seminar für Friedhofsgärtner, Bildungszentrum Gartenbau Essen, am 07. Dezember 2016, Essen
  • Bernd Hardeweg (2016): Betriebsvergleich im Gartenbau - Ihre Teilnahme lohnt sich!Vortrag Landesverband Schleswig-Holstein im Bund deutscher Baumschulen; 01. Februar 2016, Ellerhoop
  • Stephan Meyerding (2016): Ursachen von Veränderungsprozessen im Gartenbau und verändertes KonsumentenverhaltenVortrag bei der 54. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung, Begleitung des Strukturwandels durch die Beratung am 05. September 2016, Bad Zwischenahn | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Job Satisfaction and Preferences of Employees of Horticultural Companies in GermanyVortrag bei der IFAMA 26th Annual World Conference am 19. Juni 2016, Aarhus (Dänemark) | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Sustainability ManagementVortrag bei Veranstaltung Audit and Accounting an der Hochschule Hannover am 11. März 2016, Hannover | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Mitarbeiterbindung für Unternehmerinnen - Wie Mitarbeiter glücklich werdenVortrag bei der Tagung des Verbands deutscher Unternehmerinnen am 01. März 2016, Herford | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Mitarbeiterzufriedenheit und Megatrends im GartenbauPoster auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM ESSEN) am 26.-29. Januar 2016, Essen | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Mitarbeiterzufriedenheit in DienstleistungsunternehmenVortrag bei der Kooperationspartnertagung des Teams kreativer Gärtner & Floristen Marketing GmbH, am 18. Januar 2016, Hannover | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Mitarbeiterzufriedenheit im GartenbauVortrag beim 36. Bundeskernobstseminar am 12. Januar 2016, Bonn | Datei |
  • Maren Röhrig und Bernd Hardeweg (2015): Assessing efficient farming options for German apple growers based on stochastic dominanceVortrag bei der 50. Gartenbauwissenschaftlichen Jahrestagung und Internationalem WeGa-Symposium, Urbaner Gartenbau / Urban Horticulture und Horticultural Production – Safety and Predictability, am 27. Februar 2015, Freising-Weihenstephan
  • Maren Röhrig und Bernd Hardeweg (2015): Strategisches Risikomanagement für Gartenbauunternehmen am Beispiel des Obstbaus
  • Maren Röhrig und Bernd Hardeweg (2015): Efficient Farming Options for German Apple Growers Based on Stochastic Dominance AnalysisVortrag bei der 55. GEWISOLA-Tagung, Perspektiven für die Agrar- und Ernährungswirtschaft nach der Liberalisierung am 24. September 2015, Gießen Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2015): Dynamics of the Cut flower Market- Trends & Key FiguresPresentation at the Centro Servizi Floricoltura – Regione Liguria, April 2015, San Remo (Italien)
  • Stephan Meyerding (2015): Strategisches Human Capital Management - Die Mitarbeiterzufriedenheitsmessung als Tool der erfolgreichen UnternehmensentwicklungVortrag bei der 53. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung, Strategische Entwicklung von Einzelhandelsgärtnereien und Baumschulen am 09. September 2015, Grünberg | Datei |
  • Stephan Meyerding (2015): Veränderungsmanagement für Gartenbauunternehmen - aktuelle Studienergebnisse und praxisorientiertes VorgehensmodellVortrag bei der 53. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung, Strategische Entwicklung von Einzelhandelsgärtnereien und Baumschulen am 07. September 2015, Grünberg | Datei |
  • Stephan Meyerding (2015): Organisation 2020: Empirische Untersuchung der heutigen und zukünftigen Bedeutung von Organisationsthemen für Gartenbauunternehmen sowie deren wahrgenommene KompetenzVortrag bei der 55. Jahrestagung der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus e. V. (GEWISOLA 2015), Perspektiven für die Agrar- und Ernährungswirtschaft nach der Liberalisierung, am 24. September 2015, Gießen | Datei |
  • Stephan Meyerding (2015): Organisation 2020 - Themen der Organisationsoptimierung, heute, 2020 und die Kompetenz der Gartenbauunternehmen, Studienergebnisse 2014Vortrag bei der 50. Gartenbauwissenschaftlichen Jahrestagung und Internationalen WeGa-Symposium, Urbaner Gartenbau / Urban Horticulture und Horticultural Production – Safety and Predictability am 27. Februar 2015, Freising-Weihenstephan Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2015): Bestimmung der Teilnutzenwerte von Foodlabels mithilfe der Auswahlbasierten Conjoint-Analyse am Beispiel von Rispentomaten in DeutschlandPoster bei der 50. Gartenbauwissenschaftlichen Jahrestagung und Internationalen WeGa-Symposium, Urbaner Gartenbau / Urban Horticulture und Horticultural Production – Safety and Predictability am 26. und 27. Februar 2015, Freising-Weihenstephan Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2015): Organisation 2020: Mitarbeiterzufriedenheit und worauf es in Zukunft wirklich ankommtVortrag beim Betriebsleitertag Einzelhandelsgärtner und Floristen, am 13. Januar 2015, Hannover Ahlem Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2015): Mitarbeiterzufriedenheit und Megatrends im GartenbauPoster auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM ESSEN) am 26.-30. Januar 2015, Essen Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2015): Mitarbeiterzufriedenheit im GartenbauVortrag beim Seminar Nachhaltigkeit im Gartenbau an der Fachschule für Gartenbau Essen, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, am 30. April 2015, Essen Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2015): Einführung in das Thema Nachhaltigkeit und Vorstellung des IndikatorenkatalogesVortrag beim Seminar Nachhaltigkeit im Gartenbau an der Fachschule für Gartenbau Essen, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, am 30. April 2015, Essen Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2015): Im Zeichen des Mindestlohnes: Mitarbeiterzufriedenheit im Gartenbau – welche Faktoren wirklich wichtig sindVortrag beim 8. Norddeutschen Gartenbautag 2015 und der Mitgliederversammlung 2015 des Gartenbauverbandes Nord e.V., am 04. März 2015, Grevesmühlen Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2015): Determination of Part-Worth Utilities of Food Labels Using Choice-Based Conjoint AnalysisVortrag beim ISHS 18th International Symposium on Horticultural Economics and Management am 01. Juni 2015, Alnarp (Schweden) Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2015): Mitarbeiterzufriedenheit – Studienergebnisse 2015Vortrag bei der Bad Zwischenahner Info-Börse 32. Baumschul-Seminar am 10. Dezember 2015, Bad Zwischenahn | Datei |
  • Stephan Meyerding (2015): Sustainability ManagementVortrag bei Veranstaltung Audit and Accounting an der Hochschule Hannover am 06. November 2015, Hannover | Datei |
  • Stephan Meyerding (2015): MitarbeiterzufriedenheitVortrag bei der Kooperationspartnertagung der Raumbegrüner GmbH am 07. November 2015, Bückeburg | Datei |
  • Maren Röhrig (2014): Risikoeinstellung und Risikowahrnehmung bei Unternehmern im Kernobstbau - Entwicklung eines MesskonzeptesVortrag bei der 49. Gartenbauwissenschaftlichen Jahrestagung, Nachhaltigkeit, am 05. März 2014, Dresden
  • Maren Röhrig (2014): Risk Preference and Risk Perception of Apple Producers in Germany – Development of a Measurement ConceptVortrag beim 29th International Horticultural Congress, Sustaining Lives, Livelihoods and Landscapes, am 19. August 2014, Brisbane (Australien)
  • Maren Röhrig (2014): Messung des Risikoverhaltens von Kernobst-Produzenten in DeutschlandPosterpräsentation auf der GEWISOLA-Jahrestagung, Neuere Theorien und Methoden in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus am 18. September 2014, Göttingen
  • Maren Röhrig (2014): Risikoeinstellung und Risikowahrnehmung bei Unternehmern im Kernobstbau Ergebnisse zur RisikoeinstellungVortrag bei der Fachkommissionssitzung des ZBG, am 06. November 2014, Hannover
  • Sabine Hübner (2014): Dynamics of the Floriculture Market – Trends & Key FigurePresentation at the General Assembly 2014 of Union Fleurs, April 2014, Gran Canaria (Spanien)
  • Stephan Meyerding (2014): Nachhaltigkeitsindikatoren als Instrument der strategischen UnternehmensentwicklungVortrag bei der 49. Gartenbauwissenschaftlichen Jahrestagung, Nachhaltigkeit, am 05. März 2014, Dresden Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): PersonalpotentialanalysePoster auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM ESSEN), am 27.-31. Januar 2014, Essen Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Employee Well-Being as a Key Indicator of Social Sustainability - Results from a Quantitative StudyVortrag beim 29th International Horticultural Congress, Sustaining Lives, Livelihoods and Landscapes, am 20. August 2014, Brisbane (Australien) Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Exposé: Change Management Studie Gartenbau 2015Vortrag bei der 52. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung, Geschäftsmodelle, Controlling und Kennzahlen am 18. September 2014, Erfurt Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Mitarbeiterzufriedenheitsmessung in KMU - Studienergebnisse 2014Vortrag beim HSW BarCamp 2014 der Hochschule Weserbergland (HSW), am 10. Oktober 2014, Hameln | Datei | Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Mitarbeiterzufriedenheit im Gartenbau - Studienergebnisse 2014Vortrag auf Beratertagung Baden Württemberg 2014, Betriebswirtschaft im Gartenbau - nachhaltiges Wirtschaften; Chancen und Risiken zukünftiger Entwicklungsmöglichkeiten, am 15. Oktober 2014, Schwäbisch Gmünd | Datei | Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Exposé: Change Management Studie Gartenbau 2015Vortrag auf Beratertagung Baden Württemberg 2014, Betriebswirtschaft im Gartenbau - nachhaltiges Wirtschaften; Chancen und Risiken zukünftiger Entwicklungsmöglichkeiten, am 15. Oktober 2014, Schwäbisch Gmünd Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Mitarbeiterzufriedenheit - Der Schlüssel zum ErfolgVortrag beim Profi-Tag Gemüsebau, am 18. November 2014, Hannover-Ahlem Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Aktuelle Studien im Rahmen der Nachhaltigkeitsbewertung von GartenbauunternehmenVortrag bei der Fachkommissionssitzung des ZBG, am 06. November 2014, Hannover Weitere Informationen
  • Linda-Lara Riedemann (2013): Vergleich der Orientierungsdaten Baden-Württemberg 2013 mit der Vorauswertung 2013Betriebswirtschaftliche Dienstbesprechung, 16. Oktober 2013 an der LVG Heidelberg | Datei |
  • Maren Röhrig (2013): Risikomanagement im KernobstbauVortrag bei der Fachkommissionssitzung des ZBG am 17. Oktober 2013, Hannover
  • Stephan Meyerding (2013): Mitarbeiterzufriedenheit als Kernindikator sozialer NachhaltigkeitVortrag beim 1. Symposium für Ökonomie im Gartenbau am 27. November 2013, Göttingen Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2013): Mitarbeiterzufriedenheit als Kernindikator sozialer Nachhaltigkeit von GartenbauunternehmenVortrag auf dem Gartenbautag Mecklenburg-Vorpommern 2013, Nachhaltigkeit im Gartenbau am 11. Dezember 2013, Güstrow Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2013): Vorstellung Forschungsprojekt Nachhaltigkeitsbewertung für GartenbauunternehmenVortrag bei der Fachkommissionssitzung des ZBG am 17. Oktober 2013, Hannover Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2012): Mitarbeiterzufriedenheit als Indikator für die Nachhaltigkeit von GartenbauunternehmenVortrag bei der Fachkommissionssitzung des ZBG am 25. Oktober 2012, Hannover Weitere Informationen
  • Bernd Hardeweg (2011): Zukunftsforum 2020 - Chancen oder Niedergang des Zierpflanzenbaus in Thüringen? 06. Dezember 2011, Erfurt
  • Bernd Hardeweg (2011): Stärken und Schwächen mit dem Betriebsvergleich identifizieren. Vortrag beim 2. Möhrentag Sachsen-Anhalt, 26. Juli 2011, Prosigk
  • Bernd Hardeweg (2011): Dienstleistungsangebote und aktuelle Arbeitsschwerpunkte des ZBGVortrag bei der Fortbildung für Gartenbauberater in Baden-Württemberg, 30. März 2011, Schwäbisch Gmünd
  • Kölbel, Conny (2011): Konzeption eines ökonomischen Modellsystems für den Sektor Gemüsebau – Möglichkeiten der Modellierung mit JahresabschlussdatenWeihenstephaner Sozioökonomisches Kolloquium, TU München, Freising
  • Sabine Hübner (2011): Überlegungen zu einem Branchenbericht Gartenbau, 49. Betriebswirtschaftliche Fachtagung Gartenbau, 05.-08. September 2011, Elmshorn
  • Dister, Marianne (2010): Ergebnisse einer Beraterbefragung zum Stand der Implementierung von Controllinginstrumenten in deutschen Gartenbauunternehmen„Gartenbau im internationalen Kontext“, 46. Gartenbauwissenschaftliche Tagung, Deutsche Gartenbauwissenschaftliche Gesellschaft e.V. (DGG) und Bundesverband der Hochschulabsolventen/ Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.V. (BHGL), Februar 2010, Hohenheim
  • Schubach, A. (2010): Wirtschaftlicher Erfolg im Focus: Bilanzauswertung in Baumschulen mit Hilfe des KennzahlenvergleichsBad Zwischenahner Baumschultage, LWK Niedersachsen
  • Dister, Marianne (2009): Untersuchung zum Stand der Implementierung von Controllinginstrumenten in Gartenbauunternehmen und Ableitung von ControllingkonzeptenFestkolloquium anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. Dr. Harmen Storck, Oktober 2009, Hannover
  • Dister, Marianne (2009): Controllingeinsatz im Gartenbau - Befragungsergebnisse aus Sicht der Beratung"Die Zukunft des deutschen Gartenbaus", 47. Betriebswirtschaftliche Fachtagung Gartenbau, Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V., September 2009, Seddiner See
  • Dister, Marianne (2009): Implementierung von ControllinginstrumentenFortbildungsveranstaltung an der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume (LEL) zum Thema "Betriebswirtschaftliche Beratung in Gartenbauunternehmen", Oktober 2009, Schwäbisch Gmünd
  • Dister, Marianne (2009): Erste Ergebnisse zum Stand der Implementierung von Controllinginstrumenten in deutschen Gartenbauunternehmen„Erscheinungsformen und Folgen der Globalisierung für den deutschen Gartenbau“, 45. Gartenbauwissenschaftliche Tagung, Deutsche Gartenbauwissenschaftliche Gesellschaft e.V. (DGG) und Bundesverband der Hochschulabsolventen/ Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.V. (BHGL), Februar 2009, Berlin
  • Kölbel, Conny (2009): Aufbau eines ökonomischen Modellsystems für den indirekt absetzenden GemüsebauFestkolloquium anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. Dr. Harmen Storck, Hannover
  • Schubach Anne (2009): Neue Größenklassen und neues Layout für die Hauptauswertung des ZBGVortrag auf der 47. Fachtagung des ZBG, September 2009, Hannover
  • Schubach Anne (2009): Tipps und Tricks mit MS Excel und MS WordVortrag auf dem SVK-Gartenbau- und Dauerkultur-Seminar, Mai 2009, Hannover
  • Dister, Marianne (2008): Implementierung von Controllinginstrumenten - erste Ergebnisse einer Expertenbefragung„Controlling im Gartenbau“, 46. Betriebswirtschaftliche Fachtagung Gartenbau, Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V., September 2008, Straelen
  • Goy, Iris Angela; Adler, Mareike und Fasse Anja (2006): Status Quo und Perspektiven des ökologischen Gemüsebaus in DeutschlandTag des Ökologischen Gartenbaues, 06. März 2006, Hamburg
  • Schubach Anne (2006): Betriebsvergleich 2005- Betriebswirtschaftliche Entwicklung ökologischer GemüsebaubetriebeVortrag auf den Bio Austria Bauerntagen, Januar 2006, Schlierbach (Österreich)
  • Schubach Anne (2006): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im GartenbauVortrag auf den Betriebsleitertagen, Verbands- und Unternehmertag, Januar 2006, Hannover-Ahlem
  • Schubach Anne (2006): Lasst Zahlen sprechen - Betriebsvergleich für den GemüsebauVortrag auf dem 11. Gemüsebautag Sachsen-Anhalt, Februar 2006, Ditfurt
  • Schubach Anne (2006): Der Betriebsvergleich im Gartenbau - Erläuterungen zur Anwendung von Kennzahlen und Vorstellung des BetriebsvergleichesVortrag auf den Betriebsleitertagen, Verbands- und Unternehmertag, Januar 2006, Hannover-Ahlem
  • Schubach Anne (2006): Betriebsvergleich für den Öko-Gemüsebau: Ergebnisse 2005Vortrag auf dem Seminar Öko-Gemüsebau, Februar 2006, Münster-Wolbeck
  • Schubach Anne (2005): Lasst Zahlen sprechen! - Betriebsabschlüsse und KennzahlenVortrag auf dem Ahlemer Gemüsebautag, November 2005, Hannover-Ahlem
  • Schubach Anne (2005): Lasst Zahlen sprechen! - Erläuterungen zur Anwendung von Kennzahlen und Vorstellung des BetriebsvergleichesVortrag auf dem Baumschultag, Wintertagung des BdB, Landesverband Niedersachsen, Dezember 2005, Hannover-Ahlem
  • Schubach Anne (2005): Betriebsvergleich 2005 – Entwicklung von Öko-GartenbaubetriebenVortrag auf dem KÖN-Infotag für den ökologischen Gemüsebau, Dezember 2005, Hannover-Ahlem
  • Schubach Anne (2005): Was sagen die Kennzahlen für meinen Betrieb aus ? Vorstellung des Betriebsvergleiches und Erläuterungen zur Interpretation eines BeratungsbriefesVortrag auf einer Vortragsveranstaltung von Bertram Mayer, Steuerberater, Juli 2005, Stuttgart
  • Schubach Anne (2005): Betriebswirtschaft, Kennzahlen, Betriebsvergleiche
    Vorstellung des bundesweiten Betriebsvergleichs für ökologisch wirtschaftende Gartenbaubetriebe und des Beratungsbriefs
    Vortrag auf dem Seminar Ökologischer Gemüsebau, Januar 2005, Halle
  • Maack, K. (2004): Kennzahlenvergleich für GemüsebaubetriebeTagungsreader: Thüringer Ökolandbau Fachtagung. Schwerpunkt Ökologischer Obst- und Gemüsebau, S. 18-22.
  • Maack, K. (2004): Einsatz des Betriebsvergleiches als ControllinginstrumentSeminar zum ökologischen Obst- und Gemüsebau, veranstaltet vom Arbeitskreis Ökologischer Gartenbau in Thüringen, 01. Dezember 2004, Erfurt
  • Mandau, U. (2004): Betriebswirtschaftliche Kennzahlen im GemüsebauBeratertagung beim Institut für Gemüsebau, 21. Januar 2004, Hannover
  • Schubach Anne (2004): Seminar des ZBG: "EDV - Hilfsmittel für die betriebswirtschaftliche Beratung"Organisation und Durchführung des Seminars im Mai 2004, Hannover
  • Schubach Anne (2004): Datenerfassung für den Betriebsvergleich – Mit praktischer ÜbungSeminar des ZBG, am Mai 2004, Hannover
  • Schubach Anne (2004): Das neue Eingabeprogramm Lupus, Vorstellung des Programms und praktische ÜbungSeminar des ZBG, Mai 2004, Hannover
  • Schubach Anne (2004): Workshop zurm Beratungsbriefmodul „Bankeninformation“Organisation und Durchführung des Workshops im Oktober 2004, Hannover
  • Schubach Anne (2004): Der Betriebsvergleich im Gartenbau - Datenerfassung und BeratungsbriefVortrag für Berater in Sachsen-Anhalt, Januar 2004, Magdeburg
  • Schubach Anne (2004): Betriebsvergleich für ökologisch wirtschaftende GartenbaubetriebeVortrag auf einem Seminar für ökologisch wirtschaftende Gärtner, September 2004, Erfurt
  • Schubach Anne (2004): Betriebsvergleich für ObstbaubetriebeVortrag auf den 14. Obstbautagen Brandenburg, Januar 2004, Grossbeeren
  • Simon, K.-E. (2004): Aktuelle Entwicklungen zum Betriebsvergleich GartenbauTagung der betriebswirtschaftlichen Berater in Bayern, 11. Mai 2004, Veitshöchheim
  • Burgath, A. (2002): Basel II und seine Auswirkungen auf GartenbaubetriebeVortrag im Rahmen einer erweiterten Präsidiumssitzung des ZVG, 11. Januar 2002, Potsdam
  • Burgath, A. (2002): Einsatz des Betriebsvergleichs bei der KreditvergabeVortrag auf dem „kleinen Arbeitskreis“ Seminar, 22. – 23. Mai 2002, Hannover
  • Dirksmeyer, W. (2002): Vorstellung und Berechnung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen – Eine kurze Einführung Vortrag auf dem „kleinen Arbeitskreis“ Seminar, 22. – 23. Mai 2002, Hannover
  • Maack, K. (2002): Kennzahlen für den ökologischen GartenbauÖkologischer Gemüsebau, 22. - 23. Januar 2002, Bad Boll
  • Maack, K. (2002): Erste Auswertungen der Kennzahlenvergleiche für ökologisch wirtschaftende Betriebe. Betriebswirtschaftlichen Beratertagung der Lehr- und Versuchsanstalt Heidelberg24. und 25. September 2002, Heidelberg
  • Mithöfer, Dagmar (2002): Koordinationsworkshop Bundesprogramm ökologischer LandbauFAL, 22. Oktober 2002, Braunschweig
  • Schubach Anne (2002): EDV-Anwendungen für den Betriebsvergleich des ZBGVortrag auf einem Seminar für betriebswirtschaftliche Berater, März 2002, Wetzlar
  • Schubach Anne, Maack Kai (2002): Seminar des ZBG: "Betriebsvergleich und Kennzahlenanalyse"Organisation und Durchführung des Seminars, Mai 2002, Hannover
  • Maack, Kai, Schubach Anne (2001): Betriebsvergleich für ökologisch wirtschaftende BetriebeVortrag auf dem Seminar für Berater im ökologischen Gartenbau, November 2001, Bonn
  • Schubach Anne (2001): Betriebsergebnisse von Obstbaubetrieben in Sachsen-AnhaltVortrag auf den Obstbautagen Sachsen-Anhalt, Januar 2001, Schochwitz
  • Schubach Anne, Maack Kai (2001): Betriebsvergleich für ÖkobetriebeWorkshop / Informationstreffen für Berater ökologisch wirtschaftender Betriebe, August 2001
  • Schubach Anne (2000): Vorstellung der Datensammlung Intensivgemüsebau39. Betriebswirtschaftliches Seminar für Gartenbauberater, September 2000
  • Schubach Anne (2000): Betriebswirtschaftliche Kalkulationen in ExcelSeminar des ZBG: Beschaffung betriebswirtschaftlicher Informationen und ihre Verarbeitung, März 2000, Hannover
  • Schubach Anne (1999): Die Erfassung des „neuen Bogens“ in Excel - Vorstellung des neuen Programms und praktische Übung am PCSeminar des ZBG, Mai 1999, Hannover
  • Schubach Anne (1998): Aktuelle Arbeiten am Arbeitskreis Betriebswirtschaft im Gartenbau37. Betriebswirtschaftliche Seminar für Gartenbauberater, September 1998

Nicht rezensierte Zeitschriften

  • Bernd Hardewed, Nils Orth, Felix Mahnkopp-Dirks, Jürgen Grunewaldt, Jessica Schimmel, Jiem Krüger und Traud Winkelmann (2020): Der Apfelnachbaukrankheit auf der Spur - mit BiotestDeutsche Baumschule 06/2020, Seite 36-39
  • Bernd Hardeweg und Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0 hilft GartenbauunternehmenDeutsche Baumschule 05/2020, Seite 9
  • Bernd Hardeweg, Birgit Scheel (2020): Erfolgreich in der UnternehmensführungGartenbauprofi 07/2020, Seite 32-33
  • Peter Kohlstedt und Robert Luer (2020): Wie lief das erste Halbjahr 2020?Deutsche Baumschule 07/2020, Seite 6
  • Robert Luer (2020): Corona-Zwischenbilanz - eine spannende FrageDeutsche Baumschule 08/2020, Seite 8-9
  • Robert Luer (2020): CashflowDEGA Gartenbau 05/2020, Seite 28-29
  • Robert Luer (2020): Der allgemeine AufwandDEGA Gartenbau 01/2020, Seite 34-35
  • Robert Luer (2020): ArbeitsproduktivitätDEGA Gartenbau 02/2020, Seite 28-29
  • Robert Luer (2020): FlächenproduktivitätDEGA Gartenbau 03/2020, Seite 32-33
  • Robert Luer (2020): Statische LiquiditätsanalyseDEGA Gartenbau 06/2020, Seite 30-31
  • Robert Luer (2020): Corona-Zwischenbilanz als spannende FrageDEGA Gartenbau 07/2020, Seite 24-25
  • Robert Luer (2020): LohnaufwandDEGA Gartenbau 04/2020, Seite 30-31
  • Robert Luer (2020): Betriebswirtschaftler zu den Corona-Folgen im GartenbauTASPO 25/2020, Seite 3
  • Robert Luer (2020): In der Corona-Krise gelernt - ZBG-Expertennetzwerk diskutiertTASPO 30/2020, Seite 3
  • Robert Luer und Andreas Löbke (2020): Einzelhandelsbaumschulen – strategische AusrichtungDeutsche Baumschule 02/2020, Seite 14-16
  • Therese Backhaus-Cysyk (2020): ZBG-Tagung zum Thema Nachhaltigkeit im GartenbauGärtnerbörse 03/2020, Seite 14-15
  • Bernd Hardeweg (2019): Betriebsvergleich 4.0 – Routine-CheckTASPO 03/2019, Seite 35
  • Bernd Hardeweg, Henning Krause und Hendrik Führs (2019): Lohnt sich der Anbau? Strategische Unternehmensführung mit dem Betriebsvergleich 4.0Spargel- und Erdbeerprofi 5/2019, Seite 16-18
  • Peter Kohlstedt (2019): Kennzahlen zum Stromaufwand. Auswertung aus dem Kennzahlenvergleich für den Zeitraum 2013 bis 2017TASPO 38/2019, Seite 25
  • Robert Luer (2019): Umsatz und Gewinn geben einen ersten ÜberblickDEGA Gartenbau 10/2019, Seite 28
  • Robert Luer (2019): Bewertung der RentabilitätDEGA Gartenbau 11/2019, Seite 31-33
  • Robert Luer (2019): Die Analyse von AufwandskennzahlenDEGA Gartenbau 12/2019, Seite 34-35
  • Robert Luer (2019): Aufschwung in der BaumschulwirtschaftDeutsche Baumschule 12/2019, Seite 28-31
  • Sabine Hübner (2019): Wirtschaftliche Lage im Freiland Teil 1Gemüse 03/2019, Seite 38-40
  • Sabine Hübner (2019): Unterglasbetriebe gut aufgestellt Teil 2Gemüse 04/2019 Seite 28-30
  • Sabine Hübner (2019): Betriebsvergleich 2016/2017: Gute Ergebnisse für ZierpflanzenbauGärtnerbörse 04/2019, Seite 16-20
  • Sabine Hübner (2019): Kernobstbetriebe mit besseren Ergebnissen als in der VorsaisonObstbau 06/2019, Seite 275-287
  • Sabine Hübner (2019): Betriebsvergleich 4.0Obstbau 8/2019, Seite 372-373
  • Mathias Görgens, Bernd Hardeweg und Marianne Altmann (2018): Betriebsvergleich 4.0 – Betriebsergebnisse effektiv und effizient eingeordnetMitteilungen des Obstbauversuchsrings des Alten Landes, 2/2018 (73. Jahrgang), Seiten 59f.
  • Sabine Hübner (2018): ZBG Betriebsvergleich 2015/2016 - Kernobstbaubetriebe mit leicht verbesserten ErgebnissenObstbau 5/2018, Seite 279-282
  • Sabine Hübner (2018): Ergebnisse von Topfpflanzen- und Schnittblumenbetrieben 2015/2016Gärtenbörse 4-5, 2018, Seite 15-19
  • Sabine Hübner (2018): Topfpflanzengärtner verbesserten sich deutlichDeGa Gartenbau, 1/2018, Seite 30-33
  • Linda-Lara Meyer und Bernd Hardeweg (2017): Betriebswirtschaftliche Zahlen für den ZierpflanzenbauGärtnerbörse 1-2, 117. Jahrgang
  • Robert Luer (2017): “Betriebsvergleich 4.0” am Beispiel eines TopfpflanzenbetriebesTASPO Nr. 51, Seite 9
  • Sabine Hübner (2017): Topfpflanzenbetriebe besser als SchnittbetriebeDeGa Gartenbau, 01/2017, Seite 32-34
  • Sabine Hübner und Bernd Hardeweg (2017): Ohne gutes Management kein Gewinnagrarmanager, 01/2017, Deutscher Landwirtschaftsverlag (dlv) Seite 14-17
  • Edwin Hanselmann (2016): Deutliche Unterschiede bei Löhnen und BetriebsgrößenTASPO Nr. 23, Seite 19
  • Edwin Hanselmann (2016): Erfolgreiche Große, Kleine tun sich schwerTASPO Nr. 22, Seite 7
  • Linda Lara Meyer (2016): Bio im KostenvergleichTASPO Nr. 11, Seite 11
  • Linda Lara Meyer (2016): Betriebliche Kennzahlen: Wie erfolgreich sind B&B-Betriebe?DeGa Gartenbau 03/2016, Seite 24f.
  • Linda Lara Meyer (2016): Neue Kennzahlen: Gemüse Top, Nachfrageschwäche bei GehölzenTASPO Nr. 2, Seite 10
  • Linda Lara Meyer (2016): Azerca-Betriebe wieder vornGärtnerbörse Nr. 1, Seiten 18 bis 19
  • Linda Lara Meyer (2016): Kennzahlen: B&B-Betriebe in der Frühjahrssaison 2013 und 2014Gärtnerbörse Nr. 1, Seiten 15 bis 17
  • Sabine Hübner (2016): Azercagärtner spielen vorn mitDeGa Gartenbau, 04/2016, Seite 32-34
  • Sabine Hübner (2016): Im Land der NarzissenDeGa Gartenbau, 01/2016, Seite 34-36
  • Sabine Hübner (2016): Einzelhandel hatte es schwerTASPO Nr. 1, Seite 10
  • Stephan Meyerding (2016): Der Regionalitätstrend – ein zweischneidiges Schwert?Gemüse Nr. 9, Seite 6 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Regional schlägt BioGemüse Nr. 9, Seite 25-27 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Veränderungen nur mit Ziel erfolgreichTASPO Nr. 32, Seite 12 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Regional - das neue BioTASPO Nr. 24, Seite 11 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Der Gartenbau – eine Branche im WandelTASPO Nr. 20, Seite 3 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Was erwarten die Jungen vom Job?TASPO Nr. 17, Zukunft Gartenbau – Profil einer dynamischen Branche, Eine Verlagsbeilage der TASPO vom 29. April 2016, Seite 10 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): The Joy of Work? - Wie Arbeit glücklich machtObstbau Nr. 4, Seite 236-239 | Datei |
  • Edwin Hanselmann (2015): Blick auf die Orientierungsdaten Baden-Württemberg 2015Gärtnerbörse Nr. 8, Seiten 13 bis 15
  • ifo Institut (2015): Betriebwirtschaftliche VerfassungVR Branchen special- Einzelhandel mit Blumen und Pflanzen, Bericht Nr. 36, August 2015, Seite 3
  • ifo Institut (2015): Betriebwirtschaftliche VerfassungVR Branchen special- Einzelhandel mit Blumen und Pflanzen, Bericht Nr. 36, Februar 2015, Seite 3
  • Jörg Fieseler (2015): Kennzahlen verstehen - Betriebsvergleich und Kennzahlen in der BaumschulpraxisBranchenbuch Baumschulwirtschaft 2016, Seiten 8 und 9
  • Linda Lara Meyer (2015): Kennzahlen: Azerca-Betriebe verlieren SpitzenpositionGärtnerbörse Nr. 1, Seiten 16 bis 17
  • Linda Lara Meyer (2015): Betriebsvergleich: Einbußen für B&B-Betriebe im Jahr 2013Gärtnerbörse Nr. 1, Seiten 14 bis 15
  • Linda Lara Meyer (2015): Kennzahlen für GärtnerBioland Fachmagazin für den ökologischen Landbau 02/2015, Seiten 40 und 41
  • Linda Lara Meyer (2015): Betriebsvergleich: Kennzahlen von ZierpflanzenbaubetriebeBranchenbuch Zierpflanzenbau 2016 der Gärtnerbörse, Seiten 4 bis 9 http://de.calameo.com/read/002715317c2e50aa4a413
  • Manfrd Kohl (2015): Betriebsergebnisse nordrhein-westfälischer Obst- und GemüsebaubetriebeGartenbau Profi, Monatsschrift für Obst, Gemüse und Zierpflanzen, Nr.10/2015, Seite 49
  • Sabine Hübner (2015): Märkte auf WachstumskursS. 40 -43, DeGa, Januar 2015, Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart
  • Sabine Hübner (2015): Il mondo di piante e fiori visto da un`esperta tedescaS. 15 – 22, Il Floriculture, September 2015, Verlag Agrital Editrice, Mailand
  • Sabine Hübner (2015): Gewinn ist bei vielen Baumschulen gesunken - Wirtschaftliche Situation deutscher Baumschulen im Zeitraum 2013 bis 2013/14Branchenbuch Baumschulwirtschaft 2016, Seiten 5 bis 7
  • Stephan Meyerding (2015): Wie Mitarbeiter glücklich werden - Erste Ergebnisse der Mitarbeiter-ZufriedenheitsstudieGemüse Nr. 5, Seite 10-13 Weitere Informationen
  • Edwin Hanselmann (2014): Was die Orientierungsdaten Baden-Württemberg zeigenGärtnerbörse, Nr. 8, Seiten 16 bis 19
  • Edwin Hanselmann (2014): Orientierungsdaten Baden-Württemberg Betriebe des ersten Drittels erreichen prima ErgebnisseTASPO Nr. 23, Seite 5
  • ifo Institut (2014): Betriebwirtschaftliche VerfassungVR Branchen special- Einzelhandel mit Blumen und Pflanzen, Bericht Nr. 36, August 2014, Seite 3
  • ifo Institut (2014): Betriebwirtschaftliche VerfassungVR Branchen special- Einzelhandel mit Blumen und Pflanzen, Bericht Nr. 36, Februar 2014, Seite 3
  • Linda-Lara Riedemann (2014): Betriebsvergleich: Topfpflanzen stark, Schnittblumen heterogenBranchenbuch Zierpflanzenbau 2015 der Gärtnerbörse, Seiten 6 bis 10 Weitere Informationen
  • Linda-Lara Riedemann (2014): Gemüsebau in Baden-Württemberg - Erfolgreiche Betriebe im LändleGartenbau Profi, Monatsschrift für Obst, Gemüse und Zierpflanzen, Nr. 9/2014, Seite 32
  • Linda-Lara Riedemann (2014): Starke Einbußen in 2013Gartenbau Profi, Monatsschrift für Obst, Gemüse und Zierpflanzen, Nr. 6/2014, Seite 35
  • Linda-Lara Riedemann (2014): Kennzahlenvergleich Mehr Umsatz mit TopfwareTASPO Nr. 19, Seite 5
  • Linda-Lara Riedemann (2014): Kennzahlen der GemüsebaubetriebeGemüse Nr. 4, 50. Jahrgang, April 2014, Seiten 24 bis 26
  • Linda-Lara Riedemann (2014): Vorteile der Betriebsanalyse- der BetriebsvergleichDeutsche Baumschule, Ausgabe 3, März 2014, Seiten 14 bis 17
  • Linda-Lara Riedemann (2014): Betriebsvergleich Gartenbau: B&B 2011/12 sehr profitabelGärtnerbörse Nr. 1, Seiten 10 bis 11
  • Manfred Kohl (2014): Betriebsergebisse nordrhein-westfählischer Gartenbaubetribe Teil 2-Gemüse und ObstGartenbau Profi, Monatsschrift für Obst, Gemüse und Zierpflanzen, Nr. 6/2014, Seite 50
  • Manfred Kohl (2014): Betriebsergebisse nordrhein-westfählischer Gartenbaubetribe Teil 1-ZierpflanzenGartenbau Profi, Monatsschrift für Obst, Gemüse und Zierpflanzen, Nr. 5/2014, Seite 55
  • Stephan Meyerding (2014): Worauf es wirklich ankommt - Arbeitsmoral und Mitarbeiterzufriedenheit entscheiden über die Zukunftsfähigkeit des Gartenbaus - Teil 2TASPO Nr. 24, Seite 3 Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Worauf es wirklich ankommt - Arbeitsmoral und Mitarbeiterzufriedenheit entscheiden mit über die Zukunftsfähigkeit des GartenbausTASPO Nr. 10, Seite 3 Weitere Informationen
  • Bernd Hardeweg (2013): Die regionalen Anteile der Bundesländer am GartenbauclusterTASPO Nr. 35, Seiten 8-9
  • Bernd Hardeweg und Walter Dirksmeyer (2013): Bedeutung des Gartenbaus in Deutschland - ein ÜberblickTASPO Nr. 23, Seiten 10-11
  • Edwin Hanselmann (2013): Höhere Umsätze, niedrigere Gewinne-Orientierungsdaten Baden-Württemberg 2013TASPO Nr. 23, Seite 9
  • ifo Institut (2013): Betriebwirtschaftliche VerfassungVR Branchen special- Einzelhandel mit Blumen und Pflanzen, Bericht Nr. 36, August 2013, Seite 3
  • Jörg Fieseler (2013): 2013 - ein Schicksalsjahr für die Einzelhandelsgärtnereien?TASPO Nr. 51, Seiten 8 bis 9
  • Linda-Lara Riedemann (2013): Betriebsvergleich Gartenbau: Topfpflanzenbetriebe sind topBranchenbuch Zierpflanzenbau 2014 der Gärtnerbörse, Seiten 5 bis 9
  • Linda-Lara Riedemann (2013): Kennzahlen zum direkten und indirekten Absatz im GartenbauTASPO-Jahrsplaner 2014, Seiten 151-156
  • Linda-Lara Riedemann (2013): Ist Ihr Gemüsebaubetrieb erfolgreich? Vorteile der Betriebsanalyse- Der BetriebsvergleichGemüse Nr. 4, Seiten 10 bis 14 | Datei |
  • Linda-Lara Riedemann (2013): Betriebsvergleich:Neue Auswertung für Mitteldeutschland liegt vorTASPO Nr. 21, Seite 8
  • Sabine Hübner (2013): Ein leichtes Minus bei Topfpflanzen, aber weiter gute wirtschaftliche LageTASPO Nr. 21, Seite 9
  • Linda-Lara Riedemann (2012): Kennzahlen zum direkten und indirekten Abssatz im GartenbauTASPO-Jahresplaner 2013, Seiten 157 -162
  • Linda-Lara Riedemann (2012): Machen Sie Ihre Bank Schlau!TASPO Nr. 22, Seite 9 | Datei |
  • Tanja Kutne (2012): ZINEG: Ökobilanzen von Niedrigenergiegewächshäusern, ZINEG-Infodienst, 20. Juli 2012
  • Anne Schubach (2011): Die Zahlen sprechen für sich....erste Tendenzen aus dem BetriebsvergleichTASPO Nr 34, August 2011, S.3
  • Anne Schubach (2011): Kennzahlen - die Kosten im Auge behaltenDeGa P&H 3/2011
  • Anne Schubach (2011): Die Kosten im Auge behalten: Aufwand beim Anbau von TopfpflanzenHortigate, 30.05.2011
  • Bernd Hardeweg (2011): Gartenbau im Agrarbericht zu pessimistisch beurteiltTASPO Nr. 22, 03. Juni 2011
  • Linda-Lara Riedemann Bernd Hardeweg (2011): Arbeitskräfteeinsatz und Produktivität im Gemüsebau - Schlussfolgerungen aus dem Betriebsvergleichhortigate 27. Mai 2011
  • Margit Fischer (2011): Einzelhandelsgärtnereien erzielten 2009/10 gute UmsätzeTASPO Nr. 51, Seite 9
  • Sabine Hübner (2011): Betriebsergebnisse von Gärtnereien im Krisenjahr 2009/2010TASPO Nr. 51, Seite 8-9, Dezember 2011
  • Anne Schubach (2010): Betriebsgrößen im KennzahlenvergleichHortigate, 20. Dezember 2010
  • Anne Schubach (2010): Betriebsstrukturen im Kennzahlenvergleich: ZierpflanzenbauHortigate, 21. Dezember 2010
  • Anne Schubach (2010): Der Kennzahlenvergleich im GartenbauHortigate, 20. Dezember 2010
  • Kölbel, Conny (2010): In Betrieben schlummert viel Potential - Beitrag zur 48. Betriebswirtschaftlichen FachtagungTaspo Nr. 40/2010, S.8
  • Kölbel, Conny (2010): Betriebleiter für Arbeit sensibilisieren - Beitrag zur 48. Betriebswirtschaftlichen FachtagungTaspo Nr. 40/2010, S.8
  • Schubach Anne (2010): Kennzahlen zur Betriebsanalyse, Teil1Taspo Nr 4, Januar 2010
  • Schubach Anne (2010): Kennzahlen zur Betriebsanalyse, Teil 2Taspo Nr 6, Februar 2010
  • Schubach Anne (2010): Kennzahlen zur Analyse verwendenTaspo Nr 6, Februar 2010
  • Schubach Anne (2009): Gewinne bleiben konstantTaspo Magazin Nr. 5/2009
  • Schubach Anne (2009): Kennzahlen für den BetriebsvergleichBioland Nr. 6, Juni 2009
  • Dister, Marianne (2008): Fachseminar in StraelenTaspo, Zeitung für den grünen Markt.142. Jg, Nr. 49 vom 05. Dezember 2008, Seite 8
  • Dister, Marianne (2008): Controlling im Gartenbau, Vorträge, Diskussionen und Exkursionen rund um das ThemaTaspo, Zeitung für den grünen Markt.142. Jg, Nr. 49 vom 05. Dezember 2008, Seite 8
  • Schubach Anne (2008): Controlling per BetriebsvergleichTaspo Nr 49, November 2008
  • Schubach Anne (2008): EDV für die UnternehmenssteuerungTaspo Nr 49, November 2008
  • Hintze, C. und Simon, K.E. (2007): Kennzahlen 2006 - Ergebnisse in Baden-WürttembergFlorieren 6/2007, S.35-37
  • Kohl, M. (2007): Betriebsvergleich - Unverzichtbares Instrument der BetriebsführungMonatsschrift 08/07, S. 461
  • Lübcke, J. (2007): Einzelhandelsgärtnereien - Situation in den östlichen Bundesländern bedenklichDeGa 08/2007
  • Schneider, R. (2007): Der Wahrheit nicht aus dem Weg gehenKommentar in Gemüse 8/2007, S.6
  • Goy, Iris Angela; Maack. K. (2006): Strukturen und Entwicklungen von Gemüsebaubetrieben in DeutschlandBioland, Heft 8, S. 14-15
  • Knapp, L.; Simon, K.-E. (2006): Was zeichnet erfolgreiche Betriebe aus?Gemüse 7/2006
  • Schubach Anne (2006): Vorauswertung des ZBG - Betriebsvergleich für den ZierpflanzenbauHortigate, 30. August 2006
  • Schubach Anne (2006): Wichtige Kennzahlen für Öko-Gemüsebaubetriebe Taspo Nr 24, Beilage Obst und Gemüse, Juni 2006
  • Schubach Anne (2006): Betriebsvergleich: erste Ergebnisse zu Buchführungsabschlüssen liegen vorTaspo Nr 34, August 2006
  • Schubach Anne (2006): Vorauswertung des ZBG - Betriebsvergleich für Gemüsebau und ObstbauHortigate, 30.August 2006
  • Görgens, M.; Simon K.-E. (2005): Betriebswachstum: Entscheidende Faktoren aus ökonomischer SichtOVR, 60. Jg., Heft 5/05, S. 172-180
  • Hintze, C.; Simon K.-E. (2005): Big is beautiful – Betriebsführung Kennzahlen Orientierungsdaten Baden-WürttembergFloristik international 6/2005, S. 37-38
  • Maack, Kai und Schubach Anne (2005): Betriebswirtschaftliche Entwicklungen ökologisch wirtschaftender GemüsebaubetriebeHortigate und ZVG REPORT 10/05, 31. Jahrgang, S. 6
  • Maack, Kai, und Schubach Anne (2005): Betriebswirtschaft für den Öko-GemüsebauZMP-Öko-Markt Forum Heft 4, S. 16. Bonn
  • Maack, Kai, und Schubach Anne (2005): Betriebsvergleich ökologisch wirtschaftender GemüsebaubetriebeOekolandbau. Bonn
  • Maack, Kai, und Schubach Anne (2005): Betriebswirtschaftliche Entwicklungen ökologisch wirtschaftender GemüsebaubetriebeMonatsschrift, Jahrgang 93, Heft 10,S. 566-567.
  • Schubach Anne (2005): Arbeitskräfte effektiv einsetzen – Kenngrößen zum Einsatz von Arbeitskräften im GartenbauTaspo Magazin Nr. 6/2005
  • Schubach Anne (2005): Zahlen erzählen BändeBioland, Heft 12/2005
  • van Uffelen, Ruud und Schubach Anne (2005): Wie wird der Gärtner ein Unternehmer?Hortigate.de, Januar 2005
  • Hintze, C.; Simon K.-E. (2004): Etwas schlechtere Rentabilität in Baden WürttembergGärtnerbörse Heft 12/04, S. 9
  • Maack, K. (2004): Wie lässt sich der Absatz sichern – Vertikale vertragliche KooperatioTaspo Magazin, Heft 2/04, S. 32-34
  • Maack, K. (2004): Trends und Entwicklungen im Gemüsebau: Preisdruck und Wettbewerb auch beim Öko-GemüsebauGemüse, Heft 10/04, S. 16-17
  • Maack, K. (2004): Ökologische Betriebe im VergleichTaspo, Ausg. 66/32, S. 4
  • Maack, Kai und Schubach Anne (2003): Mehr ist manchmal mehrBioland 3, März 2003
  • Burgath, A. (2002): Was ändert sich für die KreditnehmerGartenbau Report 02/2002, S.49-50
  • Burgath, A.; Maack, K. (2002): Wieviel Privatentnahmen verkraftet der Betrieb?Gärtnerbörse 01/2002, S. 42 – 44
  • Maack, K. (2002): Betriebe im VergleichGärtnerbörse 02/2002, S. 36 Taspo, 04/2002, S. 68
  • Schubach Anne (2001): Liquiditätsengpässe kommen selten plötzlich / Welchen Nutzen hat das Liquiditätsmanagement / Liquiditätsengpässe - Kurzfristige HilfenTaspo Nr 47, November 2001
  • Schubach Anne (2000): Betriebsvergleich im GartenbauArtikel in Bioland, Heft Nr 5, 2000

Buch/Buchkapitel

  • Sabine Hübner (2019): International Statistics of Flowers and PlantsInternational Statistics of Flowers and Plants, Volume 67, Statistical Yearbook of AIPH and Union Fleurs (October 2019), 212 Seiten
  • Sabine Hübner und Marike Isaak (2019): Der Gartenbau in Deutschland: Auswertung des Gartenbaumoduls der Agrarstrukturerhebung 2016BMEL, Berlin, 74 Seiten
  • Sabine Hübner (2018): International Statistics of Flowers and PlantsInternational Statistics of Flowers and Plants, Volume 66, Statistical Yearbook of AIPH and Union Fleurs (October 2018), 202 Seiten
  • Sabine Hübner (2017): International Statistics Flowers and Plants 2017, Volume 65Statistical Yearbook of AIPH and Union Fleurs (October 2017)
  • Sabine Hübner (2016): International Statistics Flowers and Plants 2016, Volume 64Statistical Yearbook of AIPH and Union Fleurs (October 2016)
  • Stephan Meyerding (2016): Mitarbeiterzufriedenheit in KMU – mit einer empirischen Erhebung auf Grundlage des Vitamin-Modells und Potenzialanalyse der Mitarbeiterzufriedenheitsmessung für die soziale und ökonomische Dimension der Nachhaltigkeit am Beispiel von GartenbauunternehmenShaker Verlag, Aachen 2016. | Datei |
    DOI: 10.2370/9783844046724
    ISBN: 978-3-8440-4672-4
  • Stephan Meyerding (2016): Change Management in KMU – mit einer Studie am Beispiel von Gartenbauunternehmen in Deutschland und einem praxisorientierten VorgehensmodellShaker Verlag, Aachen 2016. | Datei |
    DOI: 10.2370/9783844046717
    ISBN: 978-3-8440-4671-7
  • Sabine Hübner (2015): International Statistics Flowers and Plants 2015Volume 63, Statistical Yearbook of AIPH and Union Fleurs
  • Sabine Hübner (2014): Branchenbericht 2014 Baumschulen Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2014): Branchenbericht 2014 Einzelhandelsgärtnereien Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2014): Branchenbericht 2014 Obstbau Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2014): Branchenbericht 2014 Gemüsebau im Freiland Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2014): Branchenbericht 2014 Gemüsebau unter Glas Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2014): Branchenbericht 2014 Zierpflanzenbaubetriebe Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2014): International Statistics Flowers and Plants 2015Volume 62, Statistical Yearbook of AIPH and Union Fleurs
  • Margit Fischer, Bernd Hardeweg, Wolfgang Lentz (2013): Wertschöpfung des Gartenbauclusters in Hessen Weitere Informationen
  • Margit Fischer, Bernd Hardeweg, Wolfgang Lentz (2013): Wertschöpfung des Gartenbauclusters in Sachsen Weitere Informationen
  • Margit Fischer, Bernd Hardeweg, Wolfgang Lentz (2013): Wertschöpfung des Gartenbauclusters in Brandenburg Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2013): International Statistics Flowers and Plants 2015Volume 61, Statistical Yearbook of AIPH and Union Fleurs
  • Margit Fischer, Bernd Hardeweg, Wolfgang Lentz (2012): Wertschöpfung des Gartenbauclusters in Nordrhein-Westfalen Weitere Informationen
  • Sabine Hübner (2012): International Statistics Flowers and Plants 2012Volume 60, Statistical Yearbook of AIPH and Union Fleurs
  • Sabine Hübner (2011): Branchenbericht Gartenbau 2011, vorläufige VersionEigenverlag ZBG

Dissertationen

  • Maren B.K. Röhrig (2018): Farm-level risk analysis of German apple production. Hannover: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Diss., 2018, IV, 160 Seiten
  • Meyerding, S. G. H. (2016): Employee and consumer related aspects of socially sustainable organizational and business development of horticultural enterprises in Germany Weitere Informationen
  • Conny Kölbel (2012): Ein ökonomisches Betriebsmodell für den Produktionsgartenbau : Möglichkeiten der Modellierung mit Jahresabschlussdaten Weitere Informationen

Rezensierte Zeitschriften

  • Marike Isaak, Iris Brenneke und Wolfgang Lentz (2020): Conception and evaluation of a structural equation model to measure the reputation of German horticulture. International Food and Agribusiness Management Review, Special Issue: European agrifood business in transition towards social responsibility. (in press, accepted: 12. February 2020)
  • Maren B.K. Röhrig, Bernd Hardeweg und Wolfgang Lentz (2018): Efficient farming options for German apple growers under risk - a stochastic dominance approachInternational Food and Agribusiness Management Review, Vol. 21 (2) , p. 101-120 Weitere Informationen
  • Maren B.K. Röhrig, Bernd Hardeweg und Wolfgang Lentz (2018): Rationalizing apple growers‘ decision making in Germany – a utility based whole-farm programming approachInternational Food and Agri-business Management Review, Vol. 21 (8), pp. 1099–1119 Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2016): Change Management Study of Horticulture 2015 — Conditions and Success FactorsJournal of Organisational Transformation & Social Change, Vol. 13 (3), pp. 1-24 | Datei |
    DOI: 10.1080/14779633.2016.1192811
  • Stephan Meyerding (2016): Determination of part-worth-utilities of food-labels using the choice-based-conjoint-analysis using the example of tomatoes in GermanyActa Horticulturae, Vol. 1132, p. 17-24. | Datei |
    DOI: 10.17660/ActaHortic.2016.1132.3
  • Stephan Meyerding (2016): Die Energieeffizienzlücke – warum "effiziente" Maßnahmen nicht umgesetzt werdenBerichte über Landwirtschaft, Band 94, Ausgabe 1, S. 1-8. | Datei |
    DOI: 10.12767/buel.v94i1.90.g264
  • Stephan Meyerding (2016): Messung der betrieblichen Energieeffizienz als Indikator ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit von GartenbauunternehmenBerichte über Landwirtschaft, Band 94, Ausgabe 1, S. 1-25. | Datei |
    DOI: 10.12767/buel.v94i1.87.g259
  • Stephan Meyerding (2016): Energieeffizienz und ökologische Nachhaltigkeit – der Rebound-Effekt von GartenbauunternehmenBerichte über Landwirtschaft, Band 94, Ausgabe 1, S. 1-25. | Datei |
    DOI: 10.12767/buel.v94i1.88.g262
  • Stephan Meyerding (2016): Job satisfaction and preferences regarding job characteristics of vocationals and master craftsman scholars and horticulture students in GermanyReview of Agricultural and Applied Economics, Vol. 19 (1), pp.30-49 | Datei |
    DOI: 10.15414/raae/2016.19.01.30-49
  • Stephan Meyerding (2016): Organization 2020 – An empirical study of the current and future importance of organizational issues for horticultural companies and their perceives competence in GermanyRussian Journal of Agricultural and Socio-Economic Sciences, Vol. 51 (3), pp. 58-69 | Datei |
    DOI: 10.18551/rjoas.2016-03.06
  • Stephan Meyerding (2016): Consumer preferences for food labels on tomatoes in Germany – A comparison of a quasi-experiment and two stated preference approachesAppetite, Vol. 103 (13), pp. 105-112 | Datei |
    DOI: 10.1016/j.appet.2016.03.025
  • Stephan Meyerding (2015): Job characteristics and job satisfaction: A test of Warr’s vitamin model in German horticultureThe Psychologist-Manager Journal, Vol. 18 (2), p. 86-107. | Datei |
    DOI: 10.1037/mgr0000029
  • Stephan Meyerding (2015): Die 14 Aspekte des MECA-Frameworks zur Konkretisierung sozialer Nachhaltigkeit in OrganisationenBerichte über Landwirtschaft, Band 93, Ausgabe 3, S. 1-16 | Datei |
    DOI: 10.12767/buel.v93i3.86.g221
  • Stephan Meyerding (2015): Job characteristics and employee well-being: a test of Warr's vitamin model in German horticultureActa Horticulturae, Vol. 1103, p. 211–218 | Datei |
    DOI: 10.17660/ActaHortic.2015.1103.31
  • Maren Röhrig und Bernd Hardeweg (2014): Risk attitude and risk perception of apple producers in Germany: Development of a measurement conceptDGG-Proceedings, Vol. 4 (11), p. 1-5. DOI: 10.5288/dgg-pr-04-11-mr-2014

Tagungsbeiträge

  • Robert Luer (2020): Betriebsvergleich 4.0 - Ein partizipativer Ansatz zur Anpassung des Betriebsvergleichs Gartenbau an die Anforderungen moderner Unternehmensführung und –beratung in: Gandorfer, M.; Meyer-Aurich, A.; Bernhardt, H.; Maidl, F. X.; Fröhlich, G.; Floto, H.: Tagungsband zur 40. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft, am 17. – 18. Februar 2020, Freising
  • Marike Isaak (2019): Erwartung des Konsumenten an eine nachhaltige Produktion am Beispiel von Zierpflanzen und BaumschulwareSchriften der Gesellschaft für Wirtschaft- und Sozialwissenschaften des Landbaus e.V. (GeWiSoLa), 54, Seite 363-365
  • Linda Lara Meyer (2016): Einkommen im deutschen GartenbauMesse IPM 2016, Essen | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Mitarbeiterzufriedenheit im Gartenbau36. Bundeskernobstseminar 2016, Dienstleistungszentrum Ländlichen Raum (DLR) Rheinpfalz, Rheinbach, Seite 31-32 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Organisation 2020: Empirische Untersuchung der heutigen und zukünftigen Bedeutung von Organisationsthemen für Gartenbauunternehmen sowie deren wahrgenommene KompetenzSchriften der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus (GeWiSoLA), 51, Seite 131-142 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Strategisches Human Capital Management – Die Mitarbeiterzufriedenheitsmessung als Tool der erfolgreichen Unternehmens-entwicklungZusammenfassung der 53. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, Strategische Entwicklung von Einzelhandelsgärtnereien und -baumschulen vom 07. bis 09. September 2015 in Grünberg, Hannover, Seite 111-126 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2016): Veränderungsmanagement für Gartenbauunternehmen – aktuelle Studienergebnisse und praxisorientiertes Vorgehensmodell + GruppenarbeitZusammenfassung der 53. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, Strategische Entwicklung von Einzelhandelsgärtnereien und -baumschulen vom 07. bis 09. September 2015 in Grünberg, Hannover, Seite 45-66 | Datei |
  • Stephan Meyerding (2015): Mitarbeiterzufriedenheit als Kernindikator sozialer Nachhaltigkeit in: Dirksmeyer, Walter; Theuvsen, Ludwig; Kayser, Maike: Aktuelle Forschung in der GartenbauökonomieTagungsband zum 1. Symposium für Ökonomie im Gartenbau - am 27. November 2013 in der Paulinerkirche Göttingen, Johann Heinrich von Thünen-Institut, Braunschweig, S. 231–250 Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Change-Management als neue Herausforderung für den deutschen Gartenbau - "Stellschrauben" des Veränderungserfolgs und praxisorientiertes VorgehensmodellZusammenfassung der 52. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, Geschäftsmodelle, Controlling und Kennzahlen, vom 15. bis 18. September 2014 in Erfurt, Hannover, Seite 130-142 Weitere Informationen
  • Stephan Meyerding (2014): Exposé: Change Management Studie 2015Zusammenfassung der 52. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, Geschäftsmodelle, Controlling und Kennzahlen, vom 15. bis 18. September 2014 in Erfurt, Hannover, Seite 125-129 Weitere Informationen
  • Bernd Hardeweg (2011): Aktuelles aus der Tätigkeit des ZBG, Vortrag und Leitung der 49. Betriebswirtsschaftlichen Fachtagung Gartenbau, 5.-8. September 2011, Elmshorn
  • Kerstin Geidel (2011): Ökonomische Begleitforschung zur Zukunfsinitiative Niedrigenergiegewächshaus, IPM Essen
  • Kölbel, Conny (2011): Möglichkeiten der Prognose von Entwicklungen eines Gartenbausektors mit Jahresabschlussdaten47. Gartenbauwissenschaftliche Tagung, Tagungsband S.8., Leibniz Universität Hannover
  • Kölbel, Conny (2011): Möglichkeiten und Grenzen der Modellierung von betrieblichen Abläufen mit Jahresabschlussdaten49. Betriebliche Fachtagung Gartenbau, ZBG, Elmshorn
  • Dister, Marianne (2010): Ergebnisse einer Beraterbefragung zum Stand der Implementierung von Controllinginstrumenten in deutschen Gartenbauunternehmen„Gartenbau im internationalen Kontext“, Tagungsband der 46. Gartenbauwissenschaftlichen Tagung, Deutsche Gartenbauwissenschaftliche Gesellschaft e.V. (DGG) und Bundesverband der Hochschulabsolventen/ Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.V. (BHGL), S.43, Februar 2010, Hohenheim | Datei |
  • Kölbel, Conny (2010): Aufbau eines ökonomischen Modellsystems - Modellierung des BetriebsertragesSeminarband der 48. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V., Veitshöchheim
  • Kölbel, Conny (2010): Aufbau eines ökonomischen Modellsystems für den Gemüsebau46.Gartenbauwissenschaftliche Tagung, Tagungsband S.42. Universität Hohenheim
  • Kölbel, Conny (2010): An Economic Model System of the Vegetable Production Sector in Germany28th International Horticultural Congress, Abstracts S.99, Lissabon (Portugal)
  • Dister, Marianne (2009): Controllingeinsatz im Gartenbau - Befragungsergebnisse aus Sicht der Beratung"Die Zukunft des deutschen Gartenbaus", Seminarband der 47. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V., September 2009, Seddiner See | Datei |
  • Dister, Marianne (2009): Erste Ergebnisse zum Stand der Implementierung von Controllinginstrumenten in deutschen Gartenbauunternehmen„Erscheinungsformen und Folgen der Globalisierung für den deutschen Gartenbau“, Tagungsband der 45. Gartenbauwissenschaftlichen Tagung, Deutsche Gartenbauwissenschaftliche Gesellschaft e.V. (DGG) und Bundesverband der Hochschulabsolventen/ Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.V. (BHGL), S.59, Februar 2009, Berlin | Datei |
  • Kölbel, Conny (2009): Aufbau eines ökonomischen Modellsystems für den indirekt absetzenden Gemüsebau47. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V., Seddiner See
  • Schubach Anne (2009): Neue Größenklassen und neues Layout für die Hauptauswertung des ZBGTagungsbeitrag 47. Fachtagung des ZBG, September 2009, Hannover
  • Dister, Marianne (2008): Implementierung von Controllinginstrumenten - erste Ergebnisse einer Expertenbefragung„Controlling im Gartenbau“, Seminarband der 46. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V., September 2008, Straelen | Datei |
  • Ostbomk, Anne-Lotte (2008): Entwicklung eines Modells zur Abschätzung der Auswirkung von veränderten politischen und ökonimischen Rahmenbedingungen auf die Entwicklungvon Gartenbaubetrieben am Beispiel der Heizkosten46. Betriebswirtschaftliche Fachtagung Gartenbau, 25. September 2008, Straelen
  • Zentrum Für Betriebswirtschaft im Gartebau e.V. (2008): Controlling im GartenbauSeminarband der 46. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung
  • Hardeweg, B. (2007): Kennzahlen - Betriebsvergleich in Theorie und PraxisBdB Wintertagung, 09. Januar 2007, Golsar
  • Schubach Anne (2006): Betriebsvergleich 2005- Betriebswirtschaftliche Entwicklung ökologischer Gemüsebaubetriebe
    Tagungsbeitrag Bio Austria Bauerntage, Januar 2006, Schlierbach (Österreich)
  • Goy, Iris Angela; Waibel, H. (2005): Situationsanalyse des ökologischen Gartenbaues in Deutschland8. Wissenschaftstagung "Ökologischer Landbau", vom 01. - 04. März 2005, Kassel
  • Schubach Anne (2005): Lasst Zahlen sprechen! - Betriebsabschlüsse und KennzahlenTagungsbeitrag zu dem Ahlemer Gemüsebautag, November 2005, Hannover-Ahlem
  • Schubach Anne (2005): Betriebsvergleich für ökologisch wirtschaftende Gartenbaubetriebe Vorläufige Zahlen zur BetriebsanalysePoster, 14. Juli 2005, Bamberg
  • Schubach Anne (2000): Vorstellung der Datensammlung Intensivgemüsebau39. Betriebswirtschaftliches Seminar für Gartenbauberater, September 2000

Kennzahlenhefte

  • (2019): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau – Auswertung Mitteldeutschland, Mai 2019. Eigenverlag
  • (2019): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau – Vorauswertung, Juni 2019. Online-Veröffentlichung
  • (2019): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau – Auswertung Neue Bundesländer, November 2019, Eigenverlag
  • (2019): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau. 62. Auflage, Dezember 2019, Eigenverlag
  • (2019): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau – Ergänzungsband. Dezember 2019, Eigenverlag
  • (2018): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau – Auswertung Mitteldeutschland. Eigenverlag, Hannover
  • (2018): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau – Vorauswertung, Online-Veröffentlichung
  • Linda Lara Meyer (2014): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau, Heft 57, Eigenverlag ZBG
  • Linda-Lara Riedemann (2013): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau, Heft 56, Eigenverlag ZBG
  • Linda-Lara Riedemann (2012): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau, Heft 55 Weitere Informationen
  • Linda-Lara Riedemann (2011): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau, Heft 54Eigenverlag ZBG
  • ZBG (2007): Kennzahlen für den Betriebsvergleich im Gartenbau | Datei | Weitere Informationen

Tagungsbände

  • (2019): Nachhaltigkeit im Gartenbau, Zusammenfassung der 57. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, vom 16. - 18. September 2019, KevelaerEigenverlag ZBG | Datei |
  • (2018): Robotics und Automatisierungim Gartenbau, Zusammenfassung der 56. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, vom 17. - 20. September 2018, ErfurtEigenverlag ZBG | Datei |
  • (2017): Prozessberatung im Gartenbau, Zusammenfassung der 55. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, 05. - 27. September 2017, Bad WaldseeEigenverlag ZBG | Datei |
  • (2016): Begleitung des Strukturwandels durch die Beratung, Zusammenfassung der 54. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, 05. - 07. September 2016, Bad ZwischenahnEigenverlag ZBG | Datei |
  • (2015): Strategische Entwicklung von Einzelhandelsgärtnereien und -baumschulen, Zusammenfassung der 53. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, vom 07. - 09. September 2015, GrünbergEigenverlag ZBG | Datei |
  • (2014): Geschäftsmodelle, Controlling und Kennzahlen, Zusammenfassung der 52. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, vom 15. - 18. September 2014, ErfurtEigenverlag ZBG | Datei |
  • (2013): Unternehmensnachfolge und -krisen, Controlling und Kennzahlen, Zusammenfassung der 51. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, vom 09. - 11. September 2013, BerlinEigenverlag ZBG | Datei |
  • (2012): Direktabsatz im Gartenbau, Zusammenfassung der 50. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, 03. - 06. September 2012, HannoverEigenverlag ZBG | Datei |
  • (2011): Organisations- und Personalentwicklung im Gartenbau, Zusammenfassung der 49. Betriebswirtschaftlichen Fachtagung Gartenbau, 05.-08. September 2011 in ElmshornEigenverlag ZBG

[nicht kategorisiert]

  • Leinemann, S. (2007): Informationen aus der Gartenbauerhebung 2005, Agrarpolitischer Bericht der Bundesregierung 3/2007, S. 10-11
  • Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau (2007): Festschrift zum 50-jährigen Bestehen
  • Goy, Iris Angela; Maack, K. (2006): Der Markt für ökologisches Gemüse: Strukturen und Entwicklungen, Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.V., Hannover
  • Maack, K. (2006): Beschaffungssituation von Saat- und Pflanzgut in DeutschlandMonatsschrift, Jahrgang 94, Heft 10, S.587 – 588
  • Gauger, T.; Hardeweg, B. (2005): Arbeitskräfteeinsatz und Produktivität im Zierpflanzenbau – Schlussfolgerungen aus dem BetriebsvergleichHortigate.de, Dezember 2005
  • Hardeweg, B. (2005): Betriebswirtschaftliche Kennzahlen für Freiland-Gemüsebaubetriebe, Obstbau- und BaumschulbetriebeFaustzahlen für die Landwirtschaft 2005, 13. Auflage, KTBL Schriftenvertrieb, S. 432, 448, 484
  • Sauer, Dr. N.; Hardeweg, B. (2005): Standarddeckungsbeiträge 2001/02 bis 2003/04KTBL Schriftenvertrieb
  • Mandau, U. (2004): Aktuelle Ergebnisse aus dem Betriebsvergleich für Gartenbaubetriebe – Sparte BaumschuleHortigate, November 2004
  • Mandau, U. (2004): Aktuelle Ergebnisse aus dem Betriebsvergleich für Gartenbaubetriebe – Sparte ObstbauHortigate, November 2004
  • Mandau, U. (2004): Erfolgreiche und weniger erfolgreiche Betriebe – Wo liegt der UnterschiedDeutsche Baumschule, 12/2004
  • Mandau, U.; Hardeweg, B. (2004): Arbeitskräfteeinsatz und Produktivität im Zierpflanzenbau-Schlussfolgerungen aus dem BetriebsvergleichHortigate, November 2004
  • Manday, U. (2004): Aktuelle Ergebnisse aus dem Betriebsvergleich für Gartenbaubetriebe – Sparte GemüsebauHortigate, November 2004
  • Sauer, Dr. N.; Hardeweg, B. (2004): Standarddeckungsbeiträge 2000/01 bis 2002/03KTBL Schriftenvertrieb
  • ZBG e.V. (2004): Namensänderung von Arbeitskreis Betriebswirtschaft im Gartenbau e. V. zu Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau e.Zadi-News. Oktober 2004 ZMP Öko - Markt Forum, November 2004, S. 16 Deutsche Baumschule, S. 4, November 2004 ZVG Gartenbau Report, Oktober 2004 Deutscher Gartenbau, Heft 40, Oktober 2004, Seite 8 Taspo Nr. 41, Seite 4, Oktober 2004 Gemüse, Heft 11, November 2004
  • Sauer, Dr. N.; Burgath, A. (2002): Standarddeckungsbeiträge 2000/2001KTBL Schriftenvertrieb